Alpakas und die Haltung

Alpakas Haltung: Die Haltung und das liebevolle Tier

Die Alpakas sind sehr soziale Tiere und am wohlsten fühlen sie sich in einer Herdengruppe. Sie sind Pflanzenfresser und ernähren sich von Gräsern.

Alpaka Haltung: So werden Alpakas gehalten

Alpakas sind sehr liebevolle und besonders neugierige Tiere! Sie ernähren sich von Heu und Gräsern. In einer Zucht werden aber bei Bedarf Mineralfutter zugeführt.

Denn, die Alpakas sind Herdentiere.

Daher, werden sie in Gruppen gehalten. Eigentlich sind sie pflegeleicht, jedoch muss die regelmäßige Kontrolle der Zähne sowie der Haut sein.

Die Alpakas werden jährlich einmal geschoren! Das ist von den Tierschutzbestimmungen vorgegeben  und  zwingend nötig, da die Alpakas ansonsten im Sommer unter Hitzestress leiden.

Ausnahmsweise können alte Tiere mit wenig Wollwachstum nur alle zwei Jahre geschoren werden.

Diese Arbeiten fallen an

  • Die tägliche Fütterung
  • Die Stallsäuberung
  • Pflege der Weide
  • Kontrolle und Pflege der Zäune
  • Die Pflege der Alpakas
  • Regelmäßige Schur

Liebevoll und neugierig

Alpakas sind sehr liebevolle Tiere. Sie sind zutraulich und haben eine ruhige Art. Deshalb, macht ihr neugieriger Charakter sie noch interessanter. Aufgrund ihrer liebevollen Eigenschaften, werden die Alpakas auch zu Therapiezwecken eingesetzt.

Aber, die Alpakas werden nicht nur für die Wolle und für Therapiezwecke eingesetzt! In Deutschland und Österreich z.B. gibt es viele Alpakahöfe die eine Alpaka Wanderung anbieten.

Die Alpaka-Wanderung

Bei einer Alpakawanderung buchen Gruppen eine Erlebnis-Tour. Bei dieser Tour hat jeder ein Alpaka, welches nebenher spaziert. Somit, dauert eine Tour zwischen 1,5 und 3 Stunden je nach der Laune und dem Appetit der Alpakas.

Die Alpakas erreichen ein Gewicht zwischen 50 – 80 Kg. Ein ausgewachsenes Alpaka hat eine Schulterhöhe bis max 1 Meter.

Alpakawolle Pflege

Alpaka Produkte pflegen

Die richtige Pflege der Alpaka Produkte ist sehr wichtig. Damit das Produkt langlebig bleibt, ist beim Waschvorgang einiges zu beachten. Diese Tipps und Tricks erfahren Sie hier:

Alpaka Produkte: Wichtige Fakten zum Thema Pflege

  • Nur Handwäsche bis max 30°C
  • Das Alpaka Produkt darf nicht gebleicht werden
  • Sehr wenig bis keine Weichspüler gebrauchen
  • Nicht im Trockner legen
  • Liegend trocknen

Auf was sollten Sie beim Waschen achten?

Grundsätzlich sollten Sie alle Alpaka Produkte nur mit Handwäsche bis max 30°C waschen! Es ist sehr wichtig, während des Waschvorgangs das Produkt nicht grob zu reiben, damit die Struktur der Alpaka Faser nicht beschädigt wird.

Nach dem Waschvorgang, lassen Sie das Produkt am besten liegend trocknen. Dadurch werden keine Falten entstehen. Wenn das Produkt nicht stark verschmutzt ist, reicht es schon aus, es an der frischen Luft für 24 Stunden lüften zu lassen.

Die Lagerung der Alpaka Produkte

Lagern Sie die Alpaka Produkte am besten immer liegend, vorallem bei dünnen Alpaka Strickwaren enstehen schnell Falten, wenn sie nicht liegend gelagert werden.

Sagen Sie den Motten den Kampf an:

Gegen Motten im Kleiderschrank ist es empfehlenswert Lavendel (Lavendelseife), Zedernholz oder auch Mottenschutzprodukte neben den Produkten zu legen.

Was Sie tun können, sollte das Alpaka Produkt Falten bekommen

Sollte es mal passieren, dass die Alpaka Produkte Falten bekommen, ist das nicht schlimm! Dann kann man das Alpaka Produkt im Idealfall flach hinlegen und mit dem Dampfbügeleisen die zerknitterte Stelle aus 15cm Entfernung dämpfen. Das Produkt sollte nach einige Male Dämpfen faltenfrei sein.

Besonders zu achten ist:

Dass die Alpaka Produkte mit dem heißen Eisen nicht in Berührung kommen, denn starke Hitze schadet Alpaka Produkten sehr!

Alpaka Mütze

Alpaka Mütze: stylisch und kuschelweich

Cool stylisch und modern! Die Alpaka Mützen sind ein trendiges Modeaccessoire. Es gibt sie in unzähligen Modellen sowie Mustern und Farben. Wie Sie eine qualitativ gute Alpaka Mütze erkennen, erfahren Sie hier:

Das Etikett und die Kennzeichnung

Damit Ihr Kauf einer Alpaka Mütze ein voller Erfolg wird!

Grundsätzlich gilt in Deutschland für Bekleidungsprodukte Kennzeichnungspflicht. Daher, können Sie sich beim Kauf einer Alpaka Mütze auf das Etikett und die Zusammensetzung verlassen.

Nicht nur auf Etikett achten, denn Sie können den Alpaka Schal richitg unter die Lupe nehmen!

Um die Echtheit eines qualitativen Produktes noch zu bestätigen, können Sie folgendes beachten:

  • Die Oberfläche ist bei einer Baby Alpaka Qualität besonders fein und sehr weich
  • Wenn die Lichtverhältnisse stimmen, sehen Sie auf der Oberfläche einen glänzenden Schimmer

Eigenschaft und Vorteile

Weist das Produkt einmal Gerüche auf, reicht es schon aus, die Mütze an der frischen Luft zu lüften. Denn die Alpaka Wolle hat die besondere Eigenschaft schmutz- und geruchsabweisend zu sein.

Die Mützen sorgen im Winter für einen warmen Kopf!

Alpaka Mützen sind äußerst robust und wärmend! Die Mützen aus Alpaka Wolle haben besondere thermoregulierende Eigenschaften. Bei niedrigen Temperaturen, speichert die Faser ihre eigene Körperwärme und an warmen Tagen stößt sie die Wärme ab und sorgt so für einen wohltuenden Temperaturausgleich. Die Alpaka Wolle wärmt besser, als jede andere Wolle.

Alpaka Superfine oder Baby Alpaka?

Welche Qualitätsstufe soll es denn sein?

Damit Sie ein weiches und sanftes Accessoire auf dem Kopf tragen, ist die Qualitätsstufe ein wichtiger Faktor. Denn nicht jede Alpaka Faser ist für eine Mütze geeignet!

Für ein weiches und robustes Produkt empfiehlt sich die Baby Alpaka Qualität, da die Faser 19 Mikron dünn ist, dadurch ist diese Mütze sehr weich und robust. Die Qualitätsstufe ist besonders geeignet für Alpaka Mützen.

Aber auch die Qualität Alpaka Superfine ist sehr wärmend und robust, da diese Faser etwas dicker als die Baby Alpaka ist. Es kann auch vorkommen, dass die Mütze kratzig ist.

Alpaka Pullover

Alpaka Pullover für Damen und Herren

Einen Alpaka Pulli zu finden ist gar nicht so einfach! Denn die Auswahl im Internet ist riesig. Wie teuer darf der Pullover sein, oder welche Zusammensetzung sollte es sein? Damit Sie ein Gespür bekommen, wie Sie ein hochwertiges Produkt erkennen, lesen Sie hier:

Der Preis und die Qualität

Qualitätsstufe eines Alpaka Pullis

Bei den Damen und Herren Pullis ist grundsätzlich die Qualitätsstufe der Alpaka Faser ein ausschlaggebender Punkt, ob der Pulli sehr weich ist.

Ein angenehmer und sehr weicher Alpaka Pulli ist grundsätzlich aus der Baby Alpaka Wolle, die 19 Mikron feine Fasern hat. Aber auch Alpaka Pullover, die die Qualitätsstufe Alpaka Superfine haben, sind sehr weich und wärmend. Bei dieser Qualitätsstufen kann es vorkommen,  dass er kratzig ist.

Der Preis für einen Alpaka Pullover

Ein sehr hochwertiges Produkt kostet in der Regel zwischen 115 € – 220 €. Natürlich spielt hierbei eine Rolle, ob der Pulli 300g oder 500g schwer ist.

Ist das ein wirklich Alpaka Pullover oder nicht?

Wo Alpaka drauf steht, muss nicht gleich 100% Alpaka sein. Viele Händler nutzen den Brandnamen Alpaka und verkaufen Pullis mit beispielsweise nur 10% Alpaka. Deswegen ist es wichtig, die Zusammensetzungen vor dem Kauf zu beachten.

Bei Bekleidungen gilt in Deutschland die Kennzeichnungspflicht, daher können Sie auch auf der Innenseite des Produktes an den Kennzeichnungen erkennen, wieviel Anteil an Alpaka vorhanden ist.

 

Viele Hersteller mischen die Alpaka Wolle mit anderen Fasern, wie z.B. Kaschmir, Seide oder auch Acryl. Der Anteil von der Alpaka Faser, sollte in einem hochwertigen Pulli, der mit einer anderen Naturfaser gemischt wurde, mindestens 80% sein, damit Sie auch etwas davon haben.

Alpaka Wolle

Alpaka Wolle kaufen: Worauf Sie achten sollten

Die Alpaka Wolle sowie Alpaka Bekleidung sind natürliche Fasern, welche besondere Alleinstellungsmerkmale mit sich bringen und dadurch immer beliebter und im Trend sind. Grundsätzlich ist die Gewinnung von Alpakawolle sehr ökologisch. Alles über die Produkte sowie die Alpakas und ihre Haltung erfahren Sie hier.

Die Qualität und der Preis

Das Garn gibt es in über 20 natürlichen Farben und über 60 Farbabstufungen. Gleichzeitig kann es gefärbt werden. Um hochwertiges Garn zu erkennen, ist folgendes zu beachten: Die einzelnen Fasern sind sehr dünn, wodurch das angenehme Tragegefühl entsteht. Das Garn ist besonders glänzend und schimmert auf der Oberfläche.

Eine raue Oberfläche bei hochwertiger Alpaka Wolle gibt es nicht. Daher können Sie auch am Preis die hochwertige Qualität erkennen. Ein 50 Gramm Wollknäuel sollte bei einer hochwertigen „Baby Alpaka Qualität“ zwischen 7,50€ und max. 8,90€ liegen.

DIE EMPFEHLUNG FÜR ALPAKA WOLLE

Eigenschaft und Qualitätsstufen

Eigenschaften Alpaka Wolle:

  • An kalten Wintertagen speichert die Alpaka Wolle ihre körpereigene Wärme, gleichzeitig isolieren die Fasern sie vor Kälte und sorgen so für ein Wohlbefinden.
  • Die Faser ist von innen hohl und sorgt daher im Sommer für den Wärmeausgleich
  • Die Wolle ist geruchsabweisend. In den allermeisten Fällen reicht es aus, das Produkt für 24 Stunden an der frischen Luft zu lüften.
  • Im Vergleich zu herkömmlichen Schafswolle ist sie wärmender und viel feiner.

Qualitätsstufen:

Die Faser kann zwischen 13 Mikron und 30 Mikron betragen. Hierzu die 5 Qualitätsstufen:

  • Die feinste Faser ist die Baby Royal, welche unter 19 Mikron dünn ist und eher geeignet für sehr feine Schals, die sich im vierstelligem Euro Bereich bewegen.
  • Die Qualitätsstufe Baby Alpaka ist zwischen 19-21,9 Mikron sehr weich und anschmiegsam. Diese Qualität ist sehr empfehlenswert.
  • Die robustere und gleichermaßen sehr weiche Alpaka Wolle heißt Alpaka Superfine, welche zwischen 22-24,9 Mikron ist.
  • Eine weitere Qualität ist die Qualität Medium oder Adult, welche bis 30 Mikron ist.
  • Alle Fasern die über 30 Mikron sind, werden Strong genannt.

Augen auf beim Kauf

Haben Sie sich einmal entschieden ein Alpaka Produkt zu kaufen, so ist schon einmal der erste Schritt gemacht. Nun ist die Frage, wie erkenne ich ein gutes und hochwertiges Produkt? Wie z.B. einen Alpaka Pullover oder Alpaka Socken.

Alpaka Pullover

In den Onlineshops gibt es sehr viele Schnäppchenangebote sowie große Preisdifferenzen.  Das hat einen bestimmten Grund: Viele Kleidungsstücke enthalten nur einen geringen Anteil an Alpaka. (Beispielsweise 10% Alpaka) Ein Pullover der z.B. aus 100% Alpaka besteht, sollte zwischen 130€160€ kosten und bei einem 100% Baby Alpaka Pullover ist ein Preis zwischen 150€220€ für ein hochwertiges Qualitätsprodukt realistisch.

DIE EMPFEHLUNG FÜR ALPAKA PULLOVER

Alpaka Socken

Bei der Hülle und Fülle von Alpaka Socken im Internet, ist es nicht so leicht die richtigen Socken zu finden. Da die Socken einer starken Belastung unterliegen, ist es ratsam Socken zu kaufen, die mehrere Zusammensetzungen enthalten wie z.B. Acryl oder Polyamid. Wobei der Anteil der Naturfaser bei den Socken mindestens 70% betragen sollte, damit die weiche und anschmiegsame Faser ihre Wirkung erzielt.

Auch bei den Socken ist der Preis für ein Qualitätsprodukt ausschlaggebend. Der Preis hängt natürlich vom Anteil der Alpaka Faser bzw. (Baby Alpaka) ab. Je höher der Anteil der Alpaka Wolle, desto teurer sind sie. Für 1 Paar hochwertige Alpaka Softsocken beträgt der Preis ab 13€.

Alpaka Schal

Alpaka Schal: Ein beliebtes Accessoire

Ein Alpaka Schal sorgt für einen warmen Hals und trägt dazu bei, im Winter keine Hals oder Mandel Entzündungen zu bekommen. Aber nicht nur das, ein Alpaka Schal ist auch ein Modeaccessoire. Die Schals sind im Trend und werden immer beliebter. Um den richtigen Schal zu kaufen, sind hier einige Tipps und Empfehlungen:

Selbst stricken oder kaufen?

Auch selbst gestrickte Schals sind warme und kuschelige Accessoires. Denn die Qualitätsstufe der Faser ist entscheidend. Je feiner die Wolle, d.h. je tiefer die Mikron der Faser ist, umso weicher ist der Schal. Wie dick dieser sein wird, entscheidet sich dadurch, welches Strickgarn Sie benutzen. Ein empfehlenswertes Strickgarn ist 4-4,5 Nadelstärke Nm 4/9.

Doch lieber kaufen?

Die Auswahl an Alpaka Schals in den Onlineshops ist riesig! Es ist empfehlenswert sorgfältig zu vergleichen, um Überraschungen zu vermeiden. Sollte es ein Strikschal oder eher ein Webschal sein? Das und vieles mehr erfahren Sie hier:

Die Vor- und Nachteile von den verschiedenen Arten

Ein gestrickter Schal ist in der Regel eher dicker, als die Webschals. Ob Gewebe oder Gestricke, jede Art hat Vor- und Nachteile. Bei gestrickten Schals ist die Formstabilität geringer, dafür ist aber die Elastizität höher. Bei einem Webschal ist wiederrum die Oberfläche glatter sowie die Formstabilität höher, dafür ist die Elastizität geringer.

Die Qualität und der Preis ist wichtig

Die Preise für Alpaka Schals variieren je nach Qualitätsstufe. Ein Baby Royal Alpaka Schal ist eher im 3-stelligen Bereich, diese Schals sind nicht so weit verbreitet wie die Schals aus Baby Alpaka. Ein hochwertiger Alpaka Schal aus 100% Baby Alpaka kostet zwischen 50€ – 150€. Das Gewicht eines Alpaka Schals spielt eine wesentliche Rolle. Wenn der Schal ein eher überdurchschnittliches Gewicht hat, spiegelt sich das natürlich im Preis wider.

Qualitätsstufe eines Alpaka Schals:

Empfehlenswert ist ein Schal aus Baby Alpaka, die Faser mit der Qualitätsstufe 19-21,9 Mikron. Die Schals aus dieser Faser sind im Preis durchschnittlich und sind sehr weich und angenehm zu tragen.

Feinheit eines Alpakaschals

Die Baby Alpaka Qualität hat die besonders weiche Oberfläche, sodass Sie beim Tragen des Schals ein Wohlgefühl haben. Die Oberfläche eines Baby Alpaka Schals hat einen besonders glänzenden Schimmer. So erkennen Sie einen echten Alpaka Schal.

Alpaka Socken

Alpaka Socken für Damen und Herren

Alpaka Kuschelsocken sind nicht mehr wegzudenken. Vor allem an kalten Wintertagen wärmen die Socken unsere Füße und geben uns ein unvergessliches Tragegefühl. Um unseren Liebsten liebevolle Geschenke zu machen, sind die Alpaka Socken zum Geburtstag oder zu Weihnachten ein ideales Geschenk.

Worauf Sie achten sollten

Wie auch bei der Wolle gibt es bei den Alpaka Socken große Qualitätsunterschiede. Hierbei empfiehlt es sich Vergleiche zu erstellen. Anhand von diesen Merkmalen können Sie die Qualität der Alpaka Socken feststellen.

Qualitätsmerkmale beim Socken Kauf

  • Der Anteil der Alpaka Wolle in der Zusammensetzung
  • Die Qualität der Feinheit der Wolle
  • Der Preis

Der Anteil der Alpaka Wolle

Vor dem Kauf ist es wichtig die Zusammensetzung zu lesen, denn der Anteil an der Alpaka Wolle ist auch für die Qualität der Socken entscheidend. Der Anteil an Alpaka Wolle sollte mindestens 50% sein. Idealerweise sind die Alpaka Socken mit einer anderen Wolle, wie beispielsweise der Schafswolle gemischt.

Da die Schafswolle ebenfalls gute Eigenschaften wie z.B. geruchshemmend und knitterarm aufweist, ist das eine perfekte Kombination. Der Naturfaser Anteil sollte mindestens bei 70% liegen, damit eine hohe Qualität garantiert wird.

Die Feinheit der Alpaka Faser

Grundsätzlich sind alle Qualitäten der Wolle weich. Für hochwertige Socken ist allerdings die Baby Alpaka Qualität von größtem Vorteil. Die Baby Alpaka Wolle ist mit 19 Mikron sehr fein, daher sind die Socken mit Baby Alpaka kuschelweich.

Der Preis von Alpaka Socken

Billig bedeutet natürlich nicht immer schlechte Qualität. Jedoch sollten die Socken schon einen plausiblen Preis haben. 1 Paar hochwertige Alpaka Socken sollten ab 12€ kosten. Mit diesem weiteren Merkmal stellen Sie sicher, dass Sie qualitativ hochwertige Alpaka Socken kaufen.

Alpaka Socken für Damen

Damen Socken gibt es unzählige, aber hochwertige Alpaka Socken für Damen gibt es wenige. Denn Die Socken für Damen gibt es in vielen verschiedenen Varianten für verschiedene Aktivitäten. Ob kuschelige Wintersocken oder sommerliche sportlich, hier sind keine Grenzen gesetzt. Hier ist eine kleine Auswahl:

Trekking Socken Preis: 21,50€

Zum Produkt

Gesundheitssocken Preis: 17,90€

Zum Produkt

 

Tennis Socken      Preis: 16,90€

Zum Produkt

 

SOFT Socken     Preis: 14,90€

Auf AMAZON ansehen

 

Classic Socken   Preis: 14,90€

Auf AMAZON ansehen

 

Sneaker Socken Preis: 13,90€

Auf AMAZON ansehen

Alpaka Socken für Herren

Auch für die Herren ist gesorgt. Das Angebot an Alpaka Socken umfasst von klassischen Alpaka Socken, Trekking und Sneaker bis hin zu Winter sowie Alpaka Tennis Socken.